Aktuelle Ausstellung in der
ARTGALERIE AM SCHLOSS

FORUM 2014
"KUNST MACHT SICHTBAR"

19. November - 07. Dezember 2014

Vernissage: Mittwoch 19.11. um 19:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aus verschiedenen Themenvorschlägen unserer Künstlerinnen und Künstler wurde der Titel „Kunst macht sichtbar“, vorgeschlagen und von einer Reihe der Gildemitglieder ausgewählt. Unter diesem Titel findet nun eine Mitgliederausstellung in der Artgalerie statt, zu der sich bisher 43 Kunstschaffende gemeldet haben.

Folgende Künstlerinnen und Künstler haben sich zur Ausstellung angesagt und werden ihre Arbeiten ausstellen:

Joachim Ackva, Regina Baas, Christel Baldes, Matthias Baumann, Nicole Bellaire, Sonja Boileau, Monika Cirica-Schneider, Elisabeth Datta-Vasel, Dieter A. Decker, Beate Dukar, Manfred Enders, Sieglinde Enders, Uschi Felix, Peter Freim, Matthias Göhr, Marion Hage, Andreas Hella, Heidi Hielscher, Christian Hofmann, Ludwig Kegler, Marliese Knittel, Knut Hofmann, Betina Kaiser, Randy Klingbeil, Christa Klöfer, Michael Knoll, Christel Löwenheim, Dr. Herbert Lotter, Christel Marz, Michael Müller, Hermann Münch, Arnhild Noack, Brunhilde Ochs, Beate Refflinghaus, Petra Roquette, Yvonne Roth, Rudolf Schneider, Gaby Schubert, Sonja Tausch-Tremel, Daniela Tiben, Winfried Vasel, Achim Vollbach, Birgit Vonholt, Jutta Welsch-Ehnes.

Unter dem gleichen Titel findet die Forumsveranstaltung 2014 statt, in der Bildende Kunst, Musik, Tanz und Literatur untereinander kommunizieren werden.


 

HOME

WIR

AKTUELL

ARTGALERIE

KÜNSTLER

KONTAKT

 

Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
16:00 - 18.00 Uhr

Sonntag: 15:00 - 18:00 Uhr

ARTGALERIE AM SCHLOSS

Schlossgasse 3
D-76883 Bad Bergzabern

Die Begrüßung, übernimmt die Präsidentin der Südpfälzischen Kunstgilde e.V. Monika Cirica-Schneider. Gildepräsident a.D. Manfred Scherer führt in diese Ausstellung ein. Als Überraschung zeigt Thorsten Kaiser seine neue Schau und musikalisch wird das „Winestreet Quartett“ mit Rainer Achtermann am Bass, Erich Weber am Saxophon, Uli Stephan an der Posaune sowie Wolf Schwarz mit seinem Banjo für diese Forumsveranstaltung verantwortlich sein.