Ausstellung in der
ARTGALERIE AM SCHLOSS

"Farbe.Form.Struktur."

SONJA BITTLINGER - Objekte

SONJA BOILEAU - Aquarellmalerei

Vernissage SO 22.04.2018 um 11:00 Uhr

Sonja Bittlinger
Geboren bin ich 1972 in Landau. Ich erlernte den Beruf der Floristin, den ich auch heute noch ausübe. Darin zeigte sich bereits meine Passion für das Schaffen von außergewöhnlichen Kompositionen, damals noch ausschließlich mit Blumen und Pflanzen, heute eben auch mit den Materialien eines Künstlers. Mein ursprünglich breitgefächertes Interesse an Kunst fokussierte sich immer mehr auf abstrakte Werke, bis ich 2010 begann, meine eigenes künstlerisches Schaffen intensiv in diese Richtung weiter zu entwickeln. Künstler wie Emil Schumacher, Antoni Tapies und in der Gegenwart Gabriele Middelmann sind Künstler, deren Werke ich sehr schätze und die mir zum Vorbild geworden sind. Im Mittelpunkt meines künstlerischen Schaffens steht die intuitive Kraft der Malerei, die sich nicht nur aus den Formen und Farben, sondern vor allem aus der stofflichen Substanz ergibt. Dabei arbeite ich mit den verschiedensten, meist natürlichen Materialien, wie Steinmehlen, Holz, Papieren und Metallen. Die Vielschichtigkeit und Tiefe meiner Bilder ergibt sich aus meiner Arbeitsweise. Diese ist geprägt  durch eine Vielzahl von Arbeitsgängen, in denen bereits vorhandene Schichten wieder abgetragen, neu aufgebaut, abgeschliffen, aufgerissen und wieder übermalt werden, bis ein Werk entstanden ist, das meiner eigenen kritischen Betrachtung standhalten kann. So spiegeln meine Bilder die Vorgänge in der Natur wider, Zeichen von Werdung, Entwicklung, Abbau und damit die Schönheit der Spuren gelebten Lebens.

2013 Praxis Dr. Peters Insheim
2013 Dauerausstellung Blumen Trauth Herxheim
2015 VR-Bank Herxheim
2015 Vinothek/Weingut Junker Impflingen mit Vernaissage
Seit 2015 Mitglied:  Kitz Art  Kitzbühel      
2015  4. Platz Kitzaward Kitzbühel
2016 Haus des Sehens Landau 
2016 Gemeinschaftsausstellung mit Marika Fünffinger in Hainfeld
2016 normiert Palm art
Seit 2017 Mitglied Kunstgilde Bad Bergzabern

Sonja Boileau
"Lockerheit, Spontanität, das ist es, was mich an der Aquarellmalerei fasziniert..."
1958 wurde ich in Rhodt u. Rietburg geboren, lebe und arbeite seit 1978 in Landau.
In den 90er Jahren erwarb ich die Grundkenntnisse der Aquarell-Malerei, die ich seitdem in zahlreichen Seminaren im In- und Ausland weiterentwickelt habe. Die Farbigkeit meiner Bilder, ist mir besonders wichtig, denn sie unterstützt die Stimmung und die Wirkung des Lichts im Aquarell. Locker, leicht und farbenfroh bringe ich meine Werke zu Papier und zeige abstrahierte Landschaften, Stadtansichten und Reiseeindrücke.
2014 entdeckte ich die faszinierenden Möglichkeiten des Aquarells beim Akt-Malen. Zentrales Anliegen in meinen Aktbildern ist die Darstellung der Frau in ihrem Sein. Weichheit, Zartheit, Verletzlichkeit, aber auch Selbstbewusstsein und Stärke sind durch das Aquarell in seiner Differenziertheit und Lockerheit ideal darzustellen. Meine Werke waren bereits in mehreren Einzel- als auch Gemeinschaftsausstellungen zu sehen. 
Seit 2010 bin ich Mitglied der Südpfälzischen Kunstgilde e.V. und ab 2014 im Vorstand aktiv tätig.

 

HOME

WIR

AKTUELL

ARTGALERIE

KUNSTAKTIONEN

KÜNSTLER

KONTAKT

 

Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten:

Donnerstag, Freitag:
16:00 - 18.00 Uhr

Sonntag: 15:00 - 18:00 Uhr

ARTGALERIE AM SCHLOSS
Schlossgasse 3
D-76883 Bad Bergzabern

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bergüßung:
Monika Cirica-Schneider, Gildepräsidentin

Musik: Klaus Büchner und Uwe Lehmann
Saxophon und Kontrabass